Kann die I·DO Bio Saftkur im Kühlschrank gelagert und später gestartet werden?

Der I·DO Biosaft ist dank HPP, dem innovativem Herstellungsprozess, länger haltbar und somit auch frisch, wenn die Saftkur früher bestellt und erst nach ein paar Tagen damit begonnen wird - So wird größtmögliche Flexibilität ohne Abstriche in der Qualität garantiert.

Wichtig dabei ist, dass die I·DO Bio Säfte permanent bei 0 - 7°C gekühlt werden, denn nur so kann die Qualität der Säfte erhalten werden.

Aufschluss über die Haltbarkeit gibt zusätzlich das Mindesthaltbarkeitsdatum auf jeder einzelnen Flasche, so kann genau abgelesen werden, wie lange die Saftkur daheim gelagert werden kann.

Brauchst Du noch Hilfe? Kontaktiere uns Kontaktiere uns