Dürfen während der I·DO Bio Saftkur Alkohol, Kaffee, Zigaretten oder Zucker konsumiert werden?

I·DO empfiehlt während der Saftkur komplett auf die Giftstoffe Nikotin, Alkohol, Koffein und auch auf Zucker und Süßstoffe zu verzichten, denn nur so kann der Körper ganzheitlich entgiften. Was bringt eine Entgiftung, wenn währenddessen schon neue Giftstoffe konsumiert werden?

Eine Saftkur soll den Körper von innen reinigen und entgiften, um also die heilende und reinigende Wirkung der I·DO Bio Säfte zu erfahren, sollten Giftstoffe vermieden werden.

Bei regelmäßigem Konsum von Alkohol wird eine Abstinenz von mindestens einem Tag vor dem Beginn der Saftkur empfohlen, I·DO warnt sogar ausdrücklich vor Alkoholkonsum während der I·DO Bio Saftkur.

Brauchst Du noch Hilfe? Kontaktiere uns Kontaktiere uns